Gratis Versand ab 66€*

TELEFON: 0201 - 269813-0

bis zu 40% sparen

Fahrradanhänger
Fahrradanhänger

Fahrradanhänger von Top-Marken

1 2 3 4 5 ... 13
1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 13

Fahrradanhänger – Vorteile und Sicherheitshinweise

Vielfache Studien beweisen, dass das Fahrrad fahren wieder voll im Trend liegt und dies nicht nur bei älteren Menschen sondern vor allen Dingen bei Jüngeren. Gerade in Großstädten kommt man mit dem Fahrrad viel schneller voran als mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Dennoch ist für viele Menschen beim Fahrrad fahren der Transport von Einkäufen, der Transport der Kinder oder des Hundes ein wichtiger Bestandteil. Zu diesem Zweck bieten sich Fahrradanhänger an, welche man im Shop Tretwerk.net günstig kaufen kann.

Typen von Fahrradanhängern

Fahrradanhänger werden angeboten als Lastenanhänger, als Kinderanhänger sowie auch als Hundeanhänger. Bei der Nutzung dürfen sie eine Länge von 12m, eine Breite von 1m sowie eine Höhe von 4m nicht überschreiten. Die StVZO regelt auch, dass Fahrradanhänger mit Reflektoren und einer aktiven Beleuchtung ausgestattet sein müssen. Die Lastenanhänger eignen sich perfekt, um Einkäufe oder Gepäck zu transportieren. Beachten sollte man hierbei jedoch, das man maximal 45 kg mit Hilfe der Transportanhänger mitführen darf. Grund hierfür ist, dass die Lastenanhänger, welche man im Shop günstig kaufen kann, über keine eigenen Bremsen verfügen. Kinderanhänger, welche man ebenfalls im Shop günstig kaufen kann, gibt es sowohl für ein Kind als auch für zwei Kinder. Um im Kinderanhänger mitfahren zu können, sollten die Kinder einige Monate bis 7 Jahre als sein.

Die Kinderanhänger sind mit einer maximalen Belastungsgrenze von 40 kg geregelt. Hundeanhänger für das Fahrrad werden häufig genutzt, wenn der Hund weitere Strecken aufgrund seines Alters oder aufgrund von Krankheiten nicht mehr zurücklegen kann. Hundeanhänger bieten sich jedoch auch in Großstädten als sicherer Platz an, wenn das hohe Menschen- und Verkehrsaufkommen das Tier nervös machen. Vor dem Kaufen eines Fahrradanhängers sollte die Nutzbarkeit des vorhandenen Fahrrades für einen Anhänger überprüft werden, denn nicht alle Fahrräder eignen sich hierfür. Die Hersteller von Aluminium- oder Carbonfahrrädern schließen die Nutzung eines Anhängers komplett aus. Transportiert werden dürfen zudem maximal zwei Kinder bis zu einem Alter von 7 Jahren nur von Personen, welche mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben. Behinderte Kinder dürfen auch über das 7. Lebensjahr hinaus in einem Kinderanhänger transportiert werden. Hier muss unbedingt auf das Zuladegewicht geachtet werden.

Beachtenswertes

Je nach Einsatzzweck des Fahrradanhängers sind die Anforderungen an diesen unterschiedlich. Bei einem Lastenanhänger stellt sich die Frage, was man mit diesem transportieren möchte, denn diese werden in verschiedenen Höhen angeboten sowie mit einer Schutzplane oder ohne. Ein wichtiges Detail ist jedoch die Fahrradkupplung, denn dieses stellt das wichtige Bindeglied zwischen dem Fahrrad und dem Anhänger dar. Egal ob er an der Sattelstange oder den Radachsen befestigt werden kann, er sollte eine hohe Qualitätsstufe bieten, denn die Kupplung ist einer sehr hohen Belastung ausgesetzt. Gerade bei Kinderanhängern sollte zudem auf eine hohe Sicherheit geachtet werden.

Zur Ausstattung des gewählten Kinderanhängers sollten deshalb Sicherheitsgurte gehören, eine stabile Bodenwanne mit Rahmen, eine Beleuchtung nach StVZO, auf eine große Spurweite und auf einen möglichst niedrigen Schwerpunkt. Ebenfalls ist auf das Eigengewicht des Anhängers ein besonderes Augenmerk zu legen und dass auch zwei Kinder bequem Platz haben, ohne dass das maximale Zuladungsgewicht überschritten wird. Auch beim Kauf eines Hundeanhängers sollten wichtige Details beachtet werden.

Entscheidend ist auch hier ein stabiler Rahmen, welcher die Möglichkeit gibt, den Hund anzuleinen. Damit die Tiere bequem ein- und aussteigen können, sollte dieser vorn und hinten geöffnet werden können. Auch eine Federung und die Möglichkeit von Plastikfenstern sind beim Kauf des Hundeanhängers von Vorteil. Beim Besitz eines großen Hundes muss auch hier auf das Eigengewicht des Anhängers und das Zuladegewicht geachtet werden. Für die Sicherheit sollte auch dieser eine Beleuchtung nach StVZO bieten. Hundeanhänger sind häufig mit einem Ablauf versehen. Dies bietet die Möglichkeit einer einfacheren Reinigung.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
www.tretwerk.net4,85 von5 bei 577Bewertungen
}]