0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
2.799,00 € 2.499,00 €
699,00 € 499,00 €
Verfügbare Größen
699,00 € 549,00 €
Verfügbare Größen
1.639,00 € 1.499,00 €
Verfügbare Größen
Verfügbare Größen
Verfügbare Größen
Verfügbare Größen
Verfügbare Größen
Verfügbare Größen
1.949,00 € 1.699,00 €
Verfügbare Größen
Verfügbare Größen


Breezer Bikes – eine amerikanische Erfolgsgeschichte

Es begann 1977 in Kalifornien – ein amerikanischer Traum

Als Joe Breeze 1977 das erste moderne Mountainbike von Hand baute, wurde Breezer zur ersten Mountainbike-Marke der Welt. Noch ahnte damals keiner, dass sich mit diesem Fahrrad eine Marke mit Weltgeltung auftat: die Breezer Bikes!Als passionierter Radfahrer, der auf der Straße und im Gelände Rennen fuhr und dies weltweit, konnte es kaum einen anderen Biker geben, der mit mehr Erfahrung und Herzblut sich an die Arbeit machte. Joe Breezer hat sein ganzes Leben der Herstellung von Fahrrädern für Fahrer aller Leistungsstufen gewidmet. Joe wollte Fahrräder mit dem Ziel entwickeln: ein Fahrrad zu bauen, das eine derart leichte und agile Fahrqualität hat und dem Biker oder der Bikerin jedes Mal ein Lächeln auf das Gesicht zaubert. Dies ist Joe mit der Konstruktion dieses Bikes gelungen.

Ein Wunsch wird Realität - eine Erfolgsgeschichte nahm ihren Anfang

Nach Jahren als begeisterter Radfahrer, Straßenrennfahrer und Design- und Fertigungsstudent begann Breezer 1974 sich intensiv mit dem Rahmenbau zu beschäftigen. Die so entstandenen Prototypen bildeten die Grundlage für die bekannten Fahrräder mit den typischen dicken Breezer Reifen. 1977 kam der ersehnte Durchbruch. Das erste völlig neue Mountainbike konnte präsentiert werden und stellte alles, was bisher auf dem Markt war in den Schatten. Ein neues, stärkeres und leichteres Bike war entstanden, dass begeistert von den Mountainbike-Pionieren angenommen wurde und den Fahrern neue Möglichkeiten, ihren geliebten Sport auszuüben, eröffnete.

Weiterentwicklung von Sport und Technik in der 80er-Jahren

Die 80er-Jahre waren geprägt von hartem Beat – die Bands kamen und gingen. Nur einer hielt beharrlich an seiner Idee fest:Joe Breezer baute die Mountainbikes der Serie II und wenig später kamen die Modelle der Serie III auf den Markt. Der leichte Rahmen aus Aluminium verlieh dem Breeze nicht nur ein schickes Outfit, es stand auch für Leichtigkeit und jeder Zoll dieser Räder wurde von der Mountainbike-Szene begeistert angenommen.

Tretwerk – der Online Shop an dem du nicht vorbeikommst

Schon früh nahm Tretwerk die Breezer Bikes in sein Sortiment auf – eine logische Konsequenz der Breezer Sport Begeisterung gepaart mit Qualität und einem unschlagbar günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.Tretwerk bietet ganzjährig die Breezer Bikes in den verschiedenen Sportdisziplinen an. So findest du zu sehr guten Preisen.
  • Breezer Doppler Team Bike
  • Breezer Radar Expert Bike
  • Breezer Powertrip Bike
  • Breezer Radar Bike
  • Breezer Powerwolf EVO XL Bike
  • Breezer Downtown ST Modell 2021 Bike
  • Breezez Downtown ST Modell 2022 Bike
  • Breezer Doppler PRO+ Bike
  • Breezer Doppler Cafe+ Bike
  • Breezer Radar Cafe Bike
  • Breezer Trekking Bike
Immer wieder findest du bei Tretwerk auch B-Ware Angebote zu einem herabgesetzten Preis aber mit gleicher Qualität. Schau dir die Offerten bei den Breezer Bikes einmal genau an. Die Spezifikationen zu den Breezer Bikes findest du zu jedem Breezer Bike im Text und unser Lieferservice wird dich mit Sicherheit überzeugen.

Die Evolution des Radsports – gemessen an Breezer Bikes Rahmentechnologie

In den 90er-Jahren kamen drei neue Modelle von Breezer auf den Markt.
  • Breezer Lightning
  • Trekking
  • Thunder ST
  • Storm
Entscheidend war die Weiterentwicklung bei den Rahmen und den Rahmenrohren. Hier gelang Breezer bahnbrechend und gilt bis heute als Vorreiter in der Entwicklung der Rahmentechnologie.

2017 bis heute

Der Hersteller Breezer startet in diesen Jahren seine Adventure-Bike-Reihe mit dem 700c Inversion. Die Modelle sind eine Hommage an frühe Fahrraddesigns von Joe und anderen Radsportpionieren aus den 1970er Jahren, als Fahrräder mit Blick auf Vielseitigkeit gebaut wurden, damit Fahrer beim Touren oder Rennen eine Vielzahl von Terrains bewältigen können. JFE-Schläuche: In enger Zusammenarbeit mit einem der führenden Stahlhersteller Japans entwickelte Joe Breeze das JFE D'Fusion-Rohrset von Inversion, um einen Rahmen zu liefern, der das Beste aus allen Welten bietet: leicht und bissig, mit hoher Festigkeit und hervorragender Fahrqualität.

E-Bikes auf höchstem Niveau

E-Bikes von Breezer kommen mit Mittelmotoren von Bosch und Shimano Bremsen. Diese Bikes eignen sich vorzüglich für Fahrten in der City oder für Trekking. Downtown sind sie ein Hingucker, auf den sich viele Blicke richten werden. Du kannst bei Breezer selbstverständlich zwischen Kettenschaltung oder Nabenschaltung wählen. Jedes Pedelec ist auf das Sorgfältigste verarbeitet und verspricht einen langen Lifecircle.Ein absoluter Hingucker ist das Breezer Powertrip Evo 1.1+ ST. Dies ist das klassische Trekkingrad mit Trapez-Rahmen und sofort erkennst du die inneren Werte bei diesem Pedelec. Mit dem Powerantrieb von Bosch und den festzupackenden Bremsen aus dem Hause Shimano ist dieses Bike sehr sicher konstruiert und du kannst bedenkenlos lange Touren planen.

Pedelec vom Feinsten: Das Breezer Breezer Powerwolf

Mit dem Das Breezer Powerwolf präsentiert der kalifornische Hersteller ein Fahrrad ür jeden Einsatz und für jedes Geschlecht. Breite Reifen, ein wahlweise tiefer Einstieg und eine komfortable Geometrie machen das Pedelec zu einem tollen Begleiter im Alltag.Dank der breiten und grobstolligen Reifen eignen sich diese sportlichen Fahrräder für den Einsatz auf Wald- und Forstwegen und der Gepäckträger nimmt Lasten oder Taschen, wie du es gerade möchtest, problemlos auf.

Fazit

Egal für welchen Breezer du dich entscheidest, bei Tretwerk bist du gut aufgehoben. Wir nehmen uns die Zeit für dich, die du brauchst und unser kompetentes Team beantwortet dir gerne deine Fragen. MTB, Citybike, Trekking, E-Bikes mit Bosch Motoren, Shimano Schaltungen, Bikes für die Dame oder den Herrn – all dies sind Themen, die bei Tretwerk Tag für Tag besprochen und behandelt werden. Wir sind die Profis, die dir zu deinem Wunsch Bike verhelfen. Unsere Expertise ist ohne Wenn und Aber – anrufen musst du!Tretwerk bietet seit seiner Gründung vor mehr als fünf Jahren hochwertige Fahrräder zu günstigen Preisen an. Nichts wird dem Zufall überlassen, ein kompetentes Team kümmert sich um alles, was rund um das Bike wichtig ist. Die Bikes sind in der Regel sofort verfügbar und auf ca. 3.000 qm Fläche werden die Bikes ganzjährig gelagert.Auf einen Bestand von etwa 5.000 Rädern kann Tretwerk zurückgreifen, sodass für jeden Anspruch und Geschmack das passende Rad dabei sein dürfte. Neben den Kompletträdern bietet Tretwerk auch Fahrradteile, Zubehör und Kleidung an. Das Gesamtsortiment im Shop beläuft sich damit auf zirka 25.000 Artikel. Wir sind online präsent und dies 7 Tage und 24 Stunden die Woche!Übrigens, Tretwerk hat auch hochwertige Rennräder mit Rahmen aus Carbon oder Titan im Angebot sowie Fahrräder mit Antrieben von Fuji und Yamaha. Egal ob es ein Cruiser oder Gravel Bike oder lieber ein Fahrrad für die City sein soll – wir haben das richtige Angebot für deine Wünsche.

Umfangreiche Zahlungsvarianten:

Bei der Bezahlung bietet dir Tretwerk viel Spielraum: PayPal, Kreditkarte, Vorkasse, Sofortüberweisung, Nachnahme, Rechnungszahlung, Ratenkauf und Commerzbank-Finanzkauf. Diese ganze Palette an Zahlungsmöglichkeiten steht dir zur Verfügung.Nachnahme kann nur gewählt werden, wenn für mindestens 80 Euro im Shop bezahlt wurde. Für Nachnahmesendungen werden vier Euro zusätzliche Gebühren fällig. Die Rechnungskäufe werden über Klarna abgesichert. Um den Commerzbank-Finanzkauf zu nutzen, muss ein Kauf von mindestens 800 Euro getätigt werden.Versand – besser und günstiger geht es nichtUnseren Versand haben wir optimiert und mit dem kompetenten Dienstleister DHL wird deine Bestellung garantiert zeitnah abgewickelt.Die Versandpauschale mit knapp sechs Euro ist günstig kalkuliert. Bereits ab einem Bestellwert von 33 Euro liefert Tretwerk deutschlandweit kostenfrei.
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.