0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
angesagt -11 %
2.799,00 € 2.490,00 €
Verfügbare Größen
angesagt Motor Giant SyncDrive Sport
2.699,00 € 2.460,00 €
Verfügbare Größen
angesagt -15 % Motor Giant SyncDrive Sport
2.598,00 € 2.220,00 €
Verfügbare Größen
angesagt Motor Giant SyncDrive Sport
Verfügbare Größen
angesagt -11 %
4.499,00 € ab 3.999,00 €
Verfügbare Größen
angesagt
2.799,00 € 2.699,00 €
Verfügbare Größen
angesagt
Verfügbare Größen
neu
Verfügbare Größen
angesagt -10 %
1.999,00 € 1.799,00 €
Verfügbare Größen


Top E-Bikes günstig kaufen – bei Tretwerk!

Ein Traum von vielen Gelegenheitsradlern: Rad fahren ohne Anstrengung. Möglich wird dies mit den vielen E-Bike-Varianten. Egal, ob es sich um E-Trekking oder ein S-Pedelec handelt – all diese Hybrid Räder haben eines gemeinsam: Große Reichweiten, robuste Motoren, exakte Schaltungen, leistungsstarke Akkus und das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis bei Tretwerk kommt Damen und Herren beim Kauf sehr entgegen. Doch steckt hinter einem Elektrofahrrad weit mehr als ein Rad mit E-Motor, das wie von Zauberhand ganz allein los rollt und den Fahrer ohne Anstrengung an sein Ziel bringt. Der elektrische Antrieb kann bei diesen Elektro-Fahrrädern in schwierigen Situationen zugeschaltet werden und erleichtert besonders anstrengende Streckenabschnitte.
Deswegen ist es von großer Bedeutung, dass du dich vor dem Kauf über die verschiedenen Möglichkeiten beim Kauf eines Pedelecs oder S-Pedelecs gründlich informierst, damit sich nach dem Kauf keine unliebsamen Überraschungen einstellen. Wichtig ist, dass du deine sportliche Ausrichtung kennst, d. h. ob es ein Hybrid für die City oder ein Elektrofahrrad für Trekking, ob es ein Fahrrad für die Dame oder den Herren sein soll, eventuell für die Nutzung beider Geschlechter? Dies alles muss vor dem Kauf genau überlegt und geplant sein. Tretwerk mit seinem geschulten Team kann dir bei eventuellen Unsicherheiten eine optimale Unterstützung bei der Konfiguration deines Elektrofahrrades geben und mit den besten E-Bikes im Shop, brauchst du wirklich nicht bei Amazon oder anderen Anbietern zu schauen.
Wir führen für Damen und Herren die Fahrräder der renommierten E-Bike Manufakturen und jeder Fahrrad-Typ ist von Tretwerk auf Herz und Nieren geprüft. Jedes neu in unser Lieferprogramm aufgenommene Fahrrad durchläuft einen E-Bike Test. Gerade die sensiblen Komponenten wie der Lithium-Ionen-Akku oder die E-Bike-Antriebe – überwiegend die bewährten Bosch Mittelmotoren - werden auf ihre Dauertauglichkeit und auf die vom Hersteller zugesicherte km Reichweite von unseren Experten nach den anerkannten Regeln der Technik getestet. Und dies völlig unabhängig vom Verwendungszweck des Fahrrades: E-Bike Trekking Fahrräder für die Tour, E-City Fahrrad-Typ mit Schaltanlagen vom anerkannten Hersteller Shimano oder E-Mountainbikes als E-Bike Damen Version vom Hersteller Cube in schwarz, E-Hardtail oder das Pendant als Fully in matter oder black Lackierung. Tretwerk hat dies alles im Shop zu Bestpreis Kondition vorrätig und wir verkaufen dir dein maßgeschneidertes Fahrrad auf das du schon so lange gewartet hast!

Wie funktioniert ein Elektrofahrrad?

Der E-Motor des Elektrofahrrades liegt in der Regel an der Tretkurbel. In Ausnahmefällen auch am Hinter- oder am Vorderrad. Um die Energie, die beim Treten erzeugt wird, zu speichern, ist im Rahmen oder im Gepäckträger ein Akku integriert, der bei Bedarf zugeschaltet wird und die gespeicherte Energie zur Verfügung stellt. Um den Antrieb zuzuschalten ist eine Steuereinheit am Lenker angebracht. Viele Modelle haben auch einen eigenen Bordcomputer, mit der sich die gefahrene Reichweite speichern und die GPS Position ermittelt wird.

Vorteile des Pedelec Fahrens

Der erste Vorteil eines Elektrofahrrades liegt klar auf der Hand. Diese Fahrräder sind für längere Touren gedacht und der Fahrer erzeugt selbst Energie, um diese zu überwinden. Wer jeden Tag Wege von 10, 20 oder 30 Kilometer zu fahren hat, greift oft auf das Auto zurück. Doch lässt sich diese Distanz mit einem Hybrid deutlich umweltschonender zurücklegen! Ein Fahrrad mit E-Antrieb produziert keine Abgase und die Fahrt ist bequem, da bei Bedarf der zusätzliche, elektrische Motor eingeschaltet werden kann. Auf Durststrecken bringt dieser den Fahrer trotzdem voran.

Kosten und Vorteile eines Pedelecs - ist das Elektrofahrrad beim fahren und Unterhalt günstig?

Die Frage aller Fragen: Ist ein Elektrofahrrad günstig? Auf den ersten Blick vielleicht nicht, doch etwas weiter gedacht zeigt sich: Ein Pedelec ist günstig. Die Wahl beim Elektrofahrrad kaufen ist nicht einfach, doch für die Zukunft wegweisend. Der Aktionsradius des Elektrofahrrades erweitert sich deutlich und der Fahrer kann größere Reichweiten mit Motor und Akku zurücklegen. Des Weiteren kann auch der Weg zur Arbeit mit dem Auto gespart werden. Das Umweltbundesamt von Nordrhein-Westfalen hat in einer Studie ermittelt, dass pro gefahrene 100 Kilometer mit einem PKW circa 12 Euro Kosten anfallen. Was fällt bei der Nutzung eines Pedelecs an? Muskelkraft des E-Bikers. Die ist theoretisch unbezahlbar, kostet den Nutzer aber trotzdem nichts.

Ein E-Bike kaufen – eine gute Entscheidung für die Dame und den Herren!

Der Kauf eines Elektrofahrrades kann eine schwierige Entscheidung sein, doch mit ein paar Tipps kann dem potenziellen Käufer eine Erleichterung gegeben und ein E-Bike günstig gefunden werden. Als Shop, der online e-bikes anbietet, wird viel Wert auf eine umfassende Informationsbereitstellung gelegt. Besonders wichtig ist es, auf das zulässige Gesamtgewicht inklusive des Eigengewichts des Rades zu achten. Aufgrund des Gesamtgewichts ist es auch entscheidend, auf gute Bremsen zu setzen. Diese müssen hohe Belastungen aushalten und die Geschwindigkeit des Fahrenden in angemessener Zeit sicher reduzieren. Empfehlenswert sind e-bikes, die mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet und mit dem Akku gekoppelt sind. Online sind die wichtigsten Fakten zum Lesen im Shop einsehbar, die den Kunden das gewünschte Elektrofahrrad bis ins Detail erklären - egal welches Modell, welcher Motor, welcher Akku, welche Shimano Schaltung, usw. Tretwerk erklärt dir das Pedelec in allen Facetten - ohne Wenn und Aber, garantiert! Dein Bike ist uns wichtig, wir nehmen uns die Zeit, dir alles über Trekking, City oder Tour zu erklären, damit du das Pedelec bekommst, das wirklich zu dir passt!

Welche Rolle spielt die Marke bei den Pedelecs?

Alle Marken, die im Online Shop von Tretwerk gelistet sind, haben eins gemeinsam: Die angebotenen Pedelecs stammen ausnahmslos von renommierten Herstellern und lassen bei der Qualität - sei es bei den Akkus oder bei den Bosch Motoren - keine Kompromisse zu. Dies gilt neben den Akkus und Motoren natürlich auch für das andere gesamte Zubehör, z. B. Giro Zero CS Road-Handschuhe, die in keiner Cycle Ausrüstung fehlen dürfen. Tretwerk verkauft keine billigen Artikel, Tretwerk ist immer bestrebt, hochwertige Bikes mit Antrieben von bekannten Markenherstellern wie z. B. Bosch, Samsung oder Yamaha zu günstigen Preisen anzubieten - dies seit vielen Jahren mit großem Erfolg! So ist es auch kein Wunder, dass die unparteiliche Stiftung Warentest mit ihren praxisbezogenen Tests Bikes und Zubehör aus dem Tretwerk Shop vielfach mit einer guten Note versehen hat.

Ein paar nützliche Tipps aus der Rubrik: „Gut zu wissen“! Laufradgrößen werden in Zoll angegeben.

Für den Laien sind die Größenangaben bei den Laufrädern oft ein Rätsel. Kaum ein anderes Fahrradteil ist in mehr Größen, Breiten, und Ausführungen erhältlich, als dieses Teil. Ob du ein 12 Zoll oder ein 29 Zoll Laufrad brauchst, Fatbike oder Plus-Reifen zu dir passen und welche Felge für welchen Einsatzzweck taugt, erklären dir gerne unsere Spezialisten aus dem kompetenten Tretwerk Team.

Welche Felgengrößen – 26, 27,5, 28 oder 29 Zoll? – Jedes Elektrofahrrad verlangt seine spezielle Größe! Nur mit der richtigen Felgengröße fährst du optimal.

Eigentlich war es seit dem Siegeszug der Mountainbikes in den 80er/90er Jahren einfach: Ein Rennrad hat Laufräder mit 28 Zoll Durchmesser, ein Trekking-Pedelec hingegen 26 Zoll. Doch nun etablieren sich seit einigen Jahren auch größere Laufräder im Laufrad-Segment. So wird inzwischen auf drei unterschiedlichen Felgengrößen: 26 Zoll, 27,5 Zoll und 29 Zoll gefahren. Hier ein kurzer Überblick: ( nicht vollständig, aber sicherlich hilfreich)

26 Zoll – Die Urform des Laufrades

Mit 336 Millimetern Felgendurchmesser galt diese Größe lange Zeit als Referenzmarke. Nach wie vor punkten 26 Zoll-Laufräder bei Themen Wendigkeit, Beschleunigung, dem Bremsverhalten und vor allem dem Gewichtsvorteil.

Riesenräder in 29 Zoll Größe – die Spezialisten unter den Hybrid Modellen

29 Zoll Laufräder sind eigentlich 28 Zoll Laufräder mit dicker Bereifung. Im Vergleich zu den bisherigen Standardlaufrädern von 26 Zoll sind die “Riesenräder” immerhin aber 31,5 Millimetern größer im Umfang. Besonders für große Menschen (Faustregel: über 1,78 m Körpergröße) und vor allem ambitionierte Rennpiloten*innen bieten sie ein spürbar anderes Fahrgefühl. Vorteil: Bessere Traktion, mehr Laufruhe und eine größere Beschleunigung. Nachteil: hohes fahrtechnisches Können erforderlich, nicht mehr so wendig und bringen mehr Gewicht auf die Waage. 27,5 Zoll Laufräder diese Laufräder punkten vor allem durch den Mix vieler Vorteile aus den übrigen Felgengrößen. Trozt gewachsener Größe hält sich das Gewicht in Grenzen, die Traktion ist ausgezeichnet, sie sind laufruhiger und ermöglichen zugleich ein agileres Fahrverhalten. Nicht nur für Fahrer*innen mit kleinerer Körpergröße ein guter Kompromiss in der Laufradwahl.

Tretwerk hat die richtigen Lösungen – auch für deine Wünsche!

Online Shop E-Bike Modelle von renommierten Herstellern an: Bei uns kannst du vom Einsteiger E-Bike bis zum Profibike alle Modelle kaufen, die für dich infrage kommen. Mit den ausgesprochenen Highlights wie z. B. ein Haibike SDU mit einem E-Bike Motor, der zeigt, was die Bosch Performance auf das Trapez bringt und welche Möglichkeiten diese Fahrradklasse dir in der Praxis eröffnet. Neben reinen City E-Bikes sind natürlich auch die beliebten Trekking E-Bikes mit ihren soliden Bosch Mittelmotoren und den zuverlässigen E-Bike Akkus am Start. Steht dir der Sinn nach einem kraftvollen E-MTB, dann wirst du bei uns im Online Shop nicht lange suchen müssen.
Hier bietet Tretwerk eine ganze Palette von Hybrid Rädern, wie z. B. ein Kalkhoff Endeavour 5, das sich durch eine hervorragende Performance auszeichnet. Wir vermitteln gerne auch eine Finanzierung deines Elektrofahrrades oder S-Pedelecs an, deren Raten so flexibel gestaltet werden können, dass die kleinen Monatsraten deinen Geldbeutel nicht unnötigerweise überstrapazieren. Voraussetzung für die Finanzierung deines Traum E-Bikes sind natürlich ausreichende Bonität und kein negativer Schufa-Eintrag. Detaillierte Angaben zur Höhe des effektiven Jahreszinses können jederzeit bei den Finanzierunginstituten abgerufen werden. Die Laufzeit des Kredits kann selbstverständlich flexibel deinen Vorstellungen entsprechend angepasst werden und so lässt die günstig vermittelte Finanzierung noch reichlich Spielraum für den zusätzlichen Kauf von hochklassigem Zubehör. Unsere starken Finanzpartner wie z. B. Consors Finanz BNP PARIBAS und die modernen Zahlungssysteme, wie Master Card, Visa, American Express sowie PayPal und Klarna werden sicherlich auch für deine Fahrrad Wünsche ein optimales Ergebnis liefern, falls eine Finanzierung gewünscht wird.

E-Bikes für jeden Sportbereich und Einsatzzweck – du musst dich entscheiden!

Selbstverständlich muss es nicht unbedingt ein Highend Fahrrad wie z. B. ein Haibike SDURO Trekking mit einem Shimano Deore Schaltwerk aus der E-MTB Fraktion sein. Gerade ein E-Bike City Rad erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Bei den Damen kommt der tiefergelegte Wave Rahmen, der den Ein-und Ausstieg sehr erleichtert, besonders gut an. Aber auch die Trekking E-Bikes mit ihrem formschön gestylten Trapez Rahmen haben sich in den vorderen Verkaufsrängen etabliert. Nicht zu vergessen, die schicken Herren E-Bikes mit dem formvollendeten Diamant Rahmen. All diese Fahrräder vereinen eines gemeinsam: sie sind Spitzenprodukte mit perfekten Schaltanlagen wie z. B. Shimano Acera, Shimano Nexus oder Shimano Deore, die eines E-Fahrrads, sei es ein Trekking-Pedelec oder ein Haibike SDURO Trekking, würdig sind. Mit diesen Schaltanlagen wir jede Tour für dein Mountainbike zu einem echten Erlebnis! Gerade bei den Damen E-Bikes haben die Hersteller, wie z. B. Cube, richtig schöne E-Bike Damen Elektrofahrräder auf den Markt gebracht, die dem Touring Anspruch und den Race Bedingungen genügen. Ausgestattet mit hochwertigen Lithium-Ionen Akkus sind diese E-Bike MTB für große Reichweiten wie geschaffen. Mit den Akkus von Bosch stellt sich dann die sprichwörtliche Bosch Performance bei deinem E-Bike City oder E-Mountainbike ein.
Wir möchten darauf aufmerksam machen und dies aus gutem Grund: Hände weg von gebrauchten E-Bikes und auch bei großen Plattformen wie Amazon sollte du sehr kritisch sein. Bei einem gebrauchten Mountainbike besteht immer das Risiko von beschädigten Komponenten und bei Plattformen wie Amazon und Co. kannst du nicht bis ins Detail - weder bei normalen Fahrrädern und schon gar nicht bei den verschiedenen E-Bike Typen - die technische Spezifikation erkennen. Das geht nur im Fachhandel. Dafür steht Tretwerk! Die großen Auswahl der Ausstattungsvarianten sind bei fast allen Bikes variabel: mit stabilem Gepäckträger oder einen stärkeren Lithium-Ionen Akku für den E-Antrieb, alles machbar! Schaltungen aus dem Hause Shimano, wie z. B. die robuste und zuverlässige Shimano XT oder eine Shimano Altus Schaltanlage runden das Bild der Vielseitigkeit ab. Wenn du das „crossen“ liebst, dann können wir mit hochklassigen E-Crossbikes aufwarten und wenn du dich lieber für E-Rennräder interessierst, dann ist unsere Kollektion an E-Rädern sicherlich einen Blick wert. Für die Freunde*innen von Mountainbikes haben wir natürlich ganzjährig E-Fullys und E-Hardtail Bikes im Programm.
Diese E-Trekkingbikes sind mit hochwertigen Akkus ohne den gefürchteten Memory-Effekt und z. B. mit einem E-Antrieb vom Premium Hersteller Bosch ausgestattet. Die E-Bikes mit einem Bosch Acitve Antrieb überzeugen auf der ganzen Linie und sind z B. in zahlreichen City E-Bikes undnatürlich auch in MTBs verbaut. In den letzten Jahren kamen E-Falträder und E-Lastenräder, die auch mit dem smarten Dienstrad-Leasing Konditionen kombiniert werden können dazu und last but not least lassen sich auch bald E-Scooter per kostenlosen Versand zu dir nach Hause aus unserem Shop problemlos ordern. Bosch-Antrieb und Akku-Kapazität sind auch bei diesen Fahrrädern hervorragend. Schau dir bei dieser Gelegenheit bitte auch unsere City Bikes an. Hier bieten wir ständig Hybrid Fahrräder für Damen und Herren, die gern in der City bequem fahren wollen, zu Preisen an, bei denen der Begriff Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich stimmt.Tretwerk hat in den letzten Jahren enorme Anstrengungen unternommen, um der große Fan Gemeinde der E-Biker und E-Bikerinnen ein umfassendes Sortiment an E-Rädern anzubieten. Wenn du uns kontaktieren möchtest, einfache Mail oder Anruf genügt. Wir sind für dich da! Und übrigens: Unsere Lieferung erfolgt über Nacht und selbstverständlich Versandkostenfrei! Schnell, sicher und bequem erreicht die dein neues Elektrofahrrad – fahren jedoch musst du selber – die Tour für Damen und Herren wartet! Dein Pedelec ist bereit!!

×
×
×
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.