Gratis Versand ab 66€*

TELEFON: 0201 - 269813-0

bis zu 40% sparen

Rollentrainer

Fitness

Rollentrainer

Zubehör für Rollentrainer (28)

Rollentrainer (17)

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Rollentrainer und Fitness sofort lieferbar bei Tretwerk

Seite 1 von 2
Seite 1 von 2

Der Rollentrainer für das Training in den eigenen vier Wänden

Wenn die letzten schönen Tage des Sommers vorüber sind, dann schlägt die Stunde der Rollentrainer. Ambitionierte Radsportler - nicht nur die Elite-Rennradfahrer – haben schon lange den Vorteil eines geeigneten Trainers in den eigenen vier Wänden entdeckt und schätzen gelernt. Rollentrainer – auch unter dem Namen Heimtrainer bekannt - sind schon lange kein reines modisches Accessoire mehr, sondern sie erfüllen als wichtige Aufgabe, die Kondition aus den harten Trainingsfahrten in freier Natur auch im Winter zu erhalten. Selbstverständlich laden sie auch in der schöneren Jahreszeit zu Extrarunden in der gewohnten heimischen Umgebung ein. So erlebst Du auch in der schlechteren Jahreszeit als passionierter Rennrad- oder Mountainbike Fahrer smarte Glücksmomente, die den Winterblues nachhaltig verhindern können. Bei Tretwerk findest du natürlich günstige Angebote verschiedener Trainer ganzjährig im Shop. Alle Geräte erfüllen die Sicherheitsmerkmale und stammen von zertifizierten Herstellern. Tretwerk beweist wieder einmal, dass ein günstiger Preis nicht im Widerspruch zur Qualität stehen muss. Auch wenn es um das richtige Zubehör für den Hometrainer geht, bietet Tretwerk ein umfassendes Angebot an geeignetem Zubehör zu reellen Preisen an.

Die Arbeitsweise eines Hometrainers

Der Trainer arbeitet ähnlich wie Indoor-Rad. Die Schwungscheiben nutzen das physikalisch bedingte Massenträgheitsmoment aus und ermöglichen dadurch eine vom Stromnetz unabhängige Nutzung des Gerätes. Am stärksten verbreitet sind Geräte mit einem Nockenhebel, der das Hinterrad auf beiden Seiten arretiert. Das Gerät ist so sicher fixiert und kann sich bei intensiver Bewegung nicht vom Boden lösen. Hochwertigen Rollentrainern liegt ein Ersatzspanner bei, der den Austausch und Einsatz verschiedener Laufradgrößen je nach Trainingsbedarf ermöglicht.

Der Widerstand – von Modell zu Modell verschieden

Bei den verschiedenen Modellen spielt der Widerstand eine entscheidende Rolle. Dieser ist ausschlaggebend für die Unterschiede zwischen den einzelnen Rollentrainern. Anspruchsvolle Hometrainer sorgen für ein cooles Fahrgefühl und gestalten das Heimtraining realistischer. Supermoderne Geräte bieten auch visuelle Unterstützung an, sodass sich beim Trainieren ein Feeling wie auf der Straße einstellt. Natürlich hat solch ein Heim-Fahrrad auch einen entsprechenden Preis – aber Du solltest auch immer den Motivationsschub eines solchen Gerätes beim Training im Auge behalten.

Lass Dich von dem freundlichen Expertenteam bei Tretwerk ausführlich über die verschiedenen Systeme beraten – es gibt für jeden Fall die passende Lösung! Wir von Tretwerk können Fahrrad!

Die Lautstärke der Rollentrainer

Allen Rollen- oder Hometrainern ist gemein, dass sie leider nicht geräuschlos arbeiten. Der Grund für den Geräuschpegel ist in der Regel im Widerstand der Pedalkurbel zu suchen. Hinzu kommt, dass sich der Pegel auf Holzböden noch verstärkt, weil auf diesem Untergrund ein sogenannter Resonanzbogen entsteht. Deshalb der Rat: In einer Wohnanlage mit mehreren Mietparteien bitte nicht in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden trainieren. Nicht alle Nachbarn schätzen Deine Ambitionen, Rennrad oder Mountainbike in der Wohnstube zu allen Zeiten zu fahren. Im hochpreisigen Bereich wirst Du natürlich auch ein Modell finden, dass diesen Problemen mit einem gekapselten flüsterleisen Antrieb begegnet und so für ein uneingeschränktes Training im häuslichen Bereich zur Verfügung steht. Eine andere Möglichkeit, den Lärm ein wenig zu reduzieren, erreichst Du mit dem Kauf einer speziellen Bodenmatte. Diese kann die beim Fahren entstehenden Vibrationen merklich abdämpfen. Auch besondere Reifen, die ausschließlich auf das Training mit einem Rollentrainer ausgelegt sind, wirken sich reduzierend auf den Geräuschpegel aus. Es handelt sich hierbei um komplett profillose Reifen aus einer speziellen Gummimischung. Aber aufpassen: Die Rollentrainer-Reifen eignen sich nicht für den Einsatz auf der Straße. Solltest Du vorhaben, dann und wann im Winter draußen Rennrad oder Mountainbike fahren zu wollen, ist ein Ersatzlaufrad für diese Trainingseinheit unabdingbar.

Tipps zum Training mit einem Rollentrainer

Beim Trainieren mit dem Rollentrainer ist es wie bei allen anderen Sportgeräten: Langsam mit dem Training beginnen, die Einheiten nach und nach an der Fitness ausrichten und jede Übertreibung vermeiden. So eingesetzt eignet sich der Rollentrainer perfekt, die in den schönen Monaten erarbeitete Fitness über den Winter zu halten, um dann mit neuem Schwung in die kommende Saison zu starten. Der bewährte Grundsatz des richtigen Trainings „weniger ist mehr“ hat auch hier seine Bedeutung nicht verloren. Bei Fragen kontaktiere bitte unsere Hotline von Tretwerk. Das freundliche Service- und Beratungsteam wird sich kompetent um dein Anliegen kümmern. Anruf oder Mail genügt.

Trusted Shops Kundenbewertungen für tretwerk.net: 4.31 / 5.00 von 1108 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
www.tretwerk.net4,85 von5 bei 577Bewertungen