Gratis Versand ab 66€*

TELEFON: 0201 - 269813-0

bis zu 40% sparen

e-Bikes Mountainbikes

Fahrräder

e-Bikes

e-Bikes Mountainbikes

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

e-Bikes Mountainbikes im e-Bikes Shop günstig und schnell kaufen bis zu 5-80% sparen

Seite 1 von 8
Seite 1 von 8

Elektro-Mountainbike liegen im Trend

Die mit Sicherheit auffälligste Eigenschaft eines Fahrrades, aus diesem noch relativ jungen Produktsegment, auf die in dieser Gruppe eingegangen werden soll, ist der Motor. Während bei City-Rädern und Trekkingrädern der Motor häufig als Front- oder Heckmotorvariante angeboten wird, hat sich bei den Mountainbikes der Einsatz des Mittelmotors als einzige praktikable Variante herausgestellt. Das stellt sich sowohl bei den Hardtail´s als auch den Fully´s so dar. Denn eines ist bei allen gleich: der Mittelmotor sitzt tief am Tretlager und verleiht dem Mountainbike somit einen guten Schwerpunkt, wobei die Gewichtsverteilung jedoch nicht oder nur sehr geringfügig beeinflusst wird. Da es aber bei Mountainbike´s vor allem bergab schnell gehen soll, ist der Motor nicht das alles überragende Kriterium. Wichtig ist in jedem Fall auch die Fahrwerksabstimmung, denn nichts hat mehr Einfluss auf das Fahrverhalten als das Zusammenspiel von Federkomponenten und Bremsen. Stabilität, Sicherheit und Verlässlichkeit sind die grundsätzlichen Eigenschaften für hohen Fahrspaß. Wichtig für diese Punkte ist auch ein gut abgestimmter Vorbau samt Lenker. Während frühere Entwicklungen immer auf maximale Gewichtseinsparung ausgelegt waren, sind bei den Rädern mit Motor derzeit kaum Gewichte unter 20 Kilogramm realisierbar. In vielen Tests zeigte sich jedoch, dass der Fahrspaß und das Fahrgefühl dadurch nur wenig beeinflusst werden.


Wie schnell sind e-MTB?

Wie schnell die Bike´s dieser Kategorie sind, kann man nicht pauschal sagen. Bergab werden grundsätzlich sehr hohe Geschwindigkeiten erreicht. Es spielt jedoch das Terrain eine entscheidende Rolle, genau wie die Akkuladung, das Gewicht des Fahrrades und der generelle Zustand des Motors und des Akkus. Rechtlich sollte man darüber hinaus beachten, dass bei E-Bikes mit einem Motor, der mehr als 250 Watt leistet, unter Umständen Versicherungskennzeichen und eine Betriebserlaubnis erforderlich sind. Streng genommen werden Elektrofahrräder in zwei Kategorien eingeteilt, in sogenannte E-Bikes, bei denen die Kraft des Motors über einen Drehgriff gesteuert wird und in Pedelecs, bei denen der Tritt in die Pedale die Motorunterstützung freigibt. Schnell- oder S-Pedelecs wiederum sind Pedelecs, die eine Geschwindigkeit von über 25 km/h erreichen, womit sie in Deutschland als Elektrokrafträder gelten und einer Zulassung sowie eines Mofa-Führerscheins bedürfen.

Wie viele Ladezyklen verträgt der Akku?



Wie häufig ein Akku geladen werden kann hängt in erster Linie vom Verhalten des Nutzers ab. Der Memory-Effekt ist bei neueren Akkus nicht mehr vorhanden, außerdem ist eine Aufladung mit 10-15 Cent jedoch recht günstig. Derzeitige Annahmen gehen auch in die Richtung, dass Teilentladungen den Akku sogar schonen und somit länger nutzbar machen. Schaltverhalten und eigener Krafteinsatz beeinflussen die Akkuleistung und -laufzeit immens. Es ist Vorsicht geboten beim Reinigen des Fahrrades. Wasser könnte elektrische Bauteile beschädigen und den Akku somit unbrauchbar machen.

Nur Gelände oder auch City?

E-Mountainbikes sind zwar von ihrer Konzeption her für das Biken im unwegsamen Gelände hergestellt. Aber auch für die Sportler(innen), die mal kurz einen City-Trip unternehmen wollen, sind mit einem E-Mountainbike gut aufgestellt. Die sportlich-komfortable Sitzhaltung und ein entsprechendes Sicherheitspaket mit Scheibenbremsen und Federgabel sorgen im Straßenverkehr für erhöhte Sicherheit. Die nach der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) geforderten Sicherheitseinrichtungen, wie Beleuchtung und Reflektoren, lassen sich leicht nachträglich als Paket erwerben und am Rad befestigen.

Sicherheit beim E-MTB – nicht sparen am falschen Ende!

Ein deutliches Wort muss in puncto Sicherheit bei den E-Mountainbikes gesagt werden: Bedingt durch die wesentlich höheren Geschwindigkeiten bei Bergauf- oder Bergabfahrten verlangt das Biken eine hohe Konzentration des (der) Bikers(in). Empfehlung kann nur sein, dass mit dem Biken langsam begonnen wird und erst dann, wenn das E-MTB voll und sicher beherrscht wird, auf größere Geschwindigkeit geschaltet wird. Unnötig, da eigentlich eine Selbstverständlichkeit, auf das Tragen eines Fahrradhelmes hinzuweisen.

Fazit:

Augen auf beim Kauf eines E-MTBs – Tretwerk ist eine feste Größe im hart umkämpften Fahrradmarkt und verdient Dein Vertrauen! Vor noch nicht allzu langer Zeit gab es nur wenige Hersteller, die überhaupt auf E-Bikes setzten. E-Mountainbikes waren damals noch kein Begriff. Heute hat mittlerweile beinahe jeder Hersteller Mountain E-Bikes mit unterschiedlichsten Konzepten im Programm. Doch sollte der Kauf eines E-Mountainbikes immer gut überlegt sein, damit es nicht zu einem teuren Fehlkauf kommt. Nicht immer ist es für Laien einfach aufgrund der vielfach angeführten Bezeichnungen, wie z. B. Cross, Trail, Enduro, Downhill und verschiedene mehr, die Übersicht zu behalten.

Deshalb unsere Empfehlung:

Bevor eine Entscheidung getroffen wird, sich bei Tretwerk beraten lassen. Unsere kompetenten und freundlichen Fachberater wissen alles um das Thema „E-Mountain Bike“ und werden die optimal nach Deinen Vorlieben und Wünschen beraten. Bei Tretwerk findest Du garantiert das E-MTB, was zu Dir passt.

Trusted Shops Kundenbewertungen für tretwerk.net: 4.33 / 5.00 von 1134 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
www.tretwerk.net4,85 von5 bei 577Bewertungen