Gratis Versand ab 66 Euro*

TELEFON: 0201 - 269813-0

bis zu 40% sparen

Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

SALE

Sale Rennrad

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
-
Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Rennräder SALE

Rennrad– Sale bei Tretwerk

Das kleine Wort „Sale“ wurde nach Umfragen von Experten zu einem der beliebtesten Wörter im Handel und ist aus dem Marketing von heute nicht mehr wegzudenken. Der Slogan „Alles muss raus“ bedeutet nichts anderes als: Wir brauchen Platz für die kommende Saison und verkaufen unsere besten Bikes zu einmaligen Sonderkonditionen. Rennräder aus unserem reduzierten Angebot sind keineswegs Ladenhüter, sondern es handelt sich hier um Modelle 2017. Alle hier angebotenen Rennräder sind Top in Ordnung, haben die höchste Qualitätsstufe und wurden lediglich als Auslaufmodell gelistet, weil die Hersteller mit ihren 2018 Modellen vor der Tür stehen. Die Preise sind so stark REDUZIERT, dass es uns bei Tretwerk schon manchmal wehtut. Unser Shop ist 24 Stunden an 7 Tagen der Woche geöffnet und so manches Schnäppchen erwartet dich bei diesen unschlagbaren Angeboten. Egal, ob es sich um Carbon Räder oder um ein ganz normales Rad handelt: Der Preis ist heiß und günstiger sind diese tollen Rennräder kaum zu bekommen. Worauf wartest du noch – schau dir noch heute die Marken an und schlage zu, du wirst es nicht bereuen! Natürlich gilt auch bei uns beim rabattieren Verkauf die kleine aber bedeutsame Einschränkung: nur solange der Vorrat reicht. Also nicht zu lange zögern – es könnte dann für dein Wunschbike zu spät sein...! Unsere Fahrräder stammen alle von Manufakturen, die einen exzellenten Ruf genießen und als überaus kompetent in der Herstellung von hochwertigen Rennrädern gelten. Hochwertige Komponenten, so z. B. Schaltungen oder Bremsen vom Premiumhersteller Shimano runden die üppige Ausstattung ab. Aluminium oder Carbon, alle Rahmen verfügen über eine perfekte Geometrie, die einzig und allen auf den sportlichen Aspekt der einzelnen Modelle zielt. Alle angebotenen Marken zeichnen sich durch eine extreme Schnelligkeit aus; die Komponenten sind perfekt aufeinander abgestimmt und nichts ist dem Zufall überlassen. Das ist Hightech auf höchstem Niveau und Tretwerk ist stolz darauf, Partner bei dieser innovativen Entwicklung zu sein.

Rennräder und ihre wichtigsten Marker:

Die perfekte Schaltung für ein Rennrad – gibt es die?

Es gilt auch hier: die „richtige“ Schaltung ist abhängig von deinen individuellen Fahrgewohnheiten. Rennräder haben in der Regel hochwertige Schaltungen u.a. von Campagnolo, Shimano oder Sram. Die Schaltungen aus diesen Häusern überzeugen vor allem durch ihre zuverlässige Arbeit und Funktion.

Der Rahmen des Fahrrades

Es gilt bei den Rahmen: je höher die Qualität desto besser sind die Fahreigenschaften. Natürlich tut es auch ein guter Rahmen aus Aluminium, hier wird der Preis erheblich günstiger ausfallen als bei einem High-End Rahmen aus Carbon. Wissen solltest du aber, dass der Rahmen das Herzstück eines jeden Rennrades ist. Hochwertige Rahmen werden dich nie enttäuschen und dir lange Zeit den ultimativen Spaß am Rennsport bescheren. Dank innovativer Fertigungsverfahren gibt es mittlerweile auch zahlreiche Aluminium-Rahmen mit hervorragenden Fahreigenschaften, die durchaus geeignet sind. Die kompetenten Mitarbeiter(innen) bei Tretwerk werden dir die Frage, welch ein Rahmen es denn sein soll, selbstverständlich fair beantworten.

Was macht einen guten Lenker beim Rennrad aus?

Lenker gibt es aus Alu und Carbon. Alu-Lenker sind im Preis zwar günstiger als Carbon; ihr Gewicht ist aber schwerer als bei Carbonlenkern. Und bei einem Rennrad spielt das Gewicht eine sehr entscheidende Rolle. Lenker aus Carbon zeichnen sich außerdem durch eine bessere Fahreigenschaft aus, da dieses Material Stöße und Vibrationen leichter abfedert als Aluminium. Ganz wichtig ist jedoch, dass der Lenker sich unbedingt an der Statur des (der) Fahrers (in) anpassen muss. Eine gründliche Vermessung ist also absolut erforderlich.

Wie wichtig sind die Laufräder?

Im Gegensatz zum Rahmen oder dem Lenker ist bei den Rennrad-Laufrädern Aluminium immer noch das vorherrschende Material. Felgen aus Carbon haben zwar Vorteile beim Gewicht, weisen jedoch – gerade bei nassen Straßenverhältnissen – ein etwas schlechteres Bremsverhalten auf. Hingegen machen Felgen aus Aluminium ihr höheres Gewicht mit mehr Bremspower wett.

Welche Reifen sollen es bei einem Rennrad sein?

Normale Rennradreifen haben eine Breite von 23 mm. Stark nachgefragt sind jedoch auch Reifen mit 25 mm. Dieser Bereifung wird ein besseres Rollverhalten attestiert. Dieser Vorteil wird aber wiederum durch ein höheres Gewicht erkauft. Wichtig jedoch ist der richtige Reifendruck, und zwar unabhängig von der Breite des Reifens. Denn ohne den richtigen Druck kann die beste Bereifung nicht ihre volle Stärke auf den Asphalt bringen. Hochwertige Rennrad-Reifen zeichnen sich durch verschiedene Merkmale aus:

Bei Tretwerk gibt es immer wieder Neues zu entdecken, Reinschauen lohnt sich immer wieder und Sparfüchse kommen garantiert zu ihrem Recht. Unsere Preise verstehen sich als Tagespreise und können sich daher auch ändern. Daher unser Rat: Die Website besuchen, Rennrad aussuchen und zum Sonderpreis bestellen. Solltest du wider Erwarten einmal nicht fündig werden, dann kontaktiere bitte unsere Hotline von Tretwerk. Das freundliche Service- und Beratungsteam wird sich kompetent um dein Anliegen kümmern. Anruf oder Mail genügt.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
www.tretwerk.net4,85 von5 bei 577Bewertungen