0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
angesagt -25 %
Verfügbare Größen
neu
Verfügbare Größen
angesagt -28 %
angesagt -16 %
499,00 € 420,00 €
Verfügbare Größen
-31 %
Verfügbare Größen
angesagt -27 %
449,00 € 329,00 €
Verfügbare Größen
angesagt -15 %
Verfügbare Größen
angesagt -21 %
298,00 € ab 234,90 €
Verfügbare Größen
angesagt -18 %
angesagt -37 %
Verfügbare Größen


Singlespeed – von Tretwerk, immer eine gute Wahl!

„Retrotechnik comes Back“ - nur ein Gang - minimaler Wartungsaufwand - direktes Fahrgefühl - geniale Designs Singlespeed3. Die Singlespeed Bikes sind bei uns aufgrund eines Trends, der aus den USA stammt, populär geworden. New Yorker Fahrradkuriere hatten Sie für sich entdeckt; so konnten enge Gassen aufgrund der leichten Konstruktion gut befahren werden und auch Treppen stellten aufgrund der Leichtigkeit der Bikes kein Problem mehr dar. In Deutschland sind die Bikes vor allem werden Ihres Style-Faktors beliebt. Noch nie war ein Fahrrad so individuell wie ein Singlespeed Bike. Alles ist erlaubt und auch gewollt. Farbige Felgen, Reifen, Sattel und Anbauteile. Es wird keine Farbkombination geben, die noch nicht auf Deutschlands Straßen unterwegs ist. Das ursprüngliche fahren, also der gänzliche Verzicht auf eine Schaltung und Anbauteilen wie Gepäckträger und Schutzblech hat neben einem direkten Fahrgefühl auch einen sehr positiven Nebeneffekt.
Singlespeed Bikes sind sehr günstig in der Anschaffung und werden auch einen geringen Wartungsaufwand haben. Der Antrieb des Singlespeed4 ist ohne Schaltung ausgestattet. Das ganze gibt es dann einmal ohne oder mit Freilauf. Die erste Variante wird auch Fixed Gear genannt. Der Antrieb hat beim Fixie eine feste Verbindung mit dem Hinterrad. Dreht sich das Hinterrad, dreht sich bei dem Fixie auch die Kurbel. Es benötigt also viel Übung und Erfahrung, um Fixed Gear zu fahren. Ähnlich wie im Fitnessstudio auf einem Spinning Bike dreht die Kurbel also immer mit. Für Fixie Puristen ist diese Fahrweise aufgrund der direkten Fahrweise dennoch die einzig wahre. Aber keine Sorge, es gibt natürlich auch die Möglichkeit, ein Fixie Bike mit einem Freilauf zu benutzen. Man muss sich so nicht ständig auf das Treten konzentrieren und hat trotzdem ein puristisches, direktes Fahren.
Um beiden Varianten gerecht zu werden, verfügen viele Singlespeed Räder auch über eine sogenannte „Flip Flop“ Nabe im Hinterrad. Die Nabe hat auf beiden Seiten ein Ritzel. Eines ist mit Freilauf und eines ist Fixed Gear. Indem man einfach das Hinterrad ausbaut und dreht kann man zwischen Starren Fixed Gear Antrieb und Freilauf wählen. Zwischenzeitlich ist das Fixie Bike auch mit Varianten mit Nabenschaltung erhältlich. So kommt man dem Kundenwunsch entgegen, auch Steigungen zu bewältigen oder einfach eine schnellere Übersetzung möglich zu machen. Den großen Reiz des Singlespeed Fahrens macht das Fahrgefühl aus. Kein anderer Radtyp bietet eine direktere Verbindung zur Straße als ein Fixie Bike. Das Rad reagiert direkt auf jede Interaktion des Fahrers. Und der große Vorteil: Ein Singlespeed Bike ist sehr leicht. Gewichte zwischen 8 und 12 kg sind bei diesen Bikes die Regel.
Das Fixie ist also genau das richtige Bike für den Transport in Bahn und Wohnung. Das Design mit schön gestaltetem Rahmen ist beim Fixie so gut gelungen, dass sich mittlerweile eine große Fangemeinde gefunden hat. Entscheidend dafür ist sicherlich auch die Möglichkeit, sein Singlespeed Bike ganz individuell nach seinen persönlichen Vorzügen zu designen. Dazu gibt es einen mittlerweile riesigen Zubehörmarkt. So findest du bei uns zum Beispiel andere Griffe, Sattel oder auch farbige Reifen in verschiedensten Profilarten. Sehr preiswert ist das Singlespeed2.Warum sind Singlespeed Bikes denn so günstig? Zum einen sind Singlespeed Bikes so günstig weil einfach wenig Technik verbaut ist und bei den Rädern auch jegliche Anbauteile reduziert wurden. Aber nicht nur in der Anschaffung sind Singlespeed Fahrräder preiswert, sondern auch die Wartung bei einem Fixie ist ein minimaler Aufwand. Schau dich einmal in unserem Shop um, du wirst dein Singlespeed garantiert zu einem unschlagbaren Preis im Angebot finden. An diesem Bike ist nichts, was schnell kaputt gehen kann verbaut; und eine Schaltung ist auch nicht einzustellen. Empfehlungen In unserem Shop findet Ihr viele Varianten von Singlespeed Bikes. Das klassische FF1 mit Flip -Flop Nabe, das NX-3 mit 3-Gang Shimano Nexus Schaltung, das Dominator mit komfartablen Schwalbe Big Appe Ballon-Reifen oder aber das klassisch designte Ace of Spades mit 2 Gang Sturmey Archer Duomatic Schaltung.

Singlespeed & Fixies – Minimalismus pur – Fixie Bikes haben es in sich!

Ohne Schaltwerk, Bowdenzüge und mit gerader Kette sieht ein Singlespeed auf den ersten Blick schon von weitem sehr minimalistisch aus. Irgendwie denkst du sicherlich sofort an ein Kinderrad, da am Kinderrad die meisten aus unseren Jahrgängen auch noch keine Schaltung hatten. Diese Fahrräder hätten für ein Rennrad durchaus als Vorbild dienen können – aber ein Singlespeed hat natürlich nichts mit einem Kinder Fahrrad zu tun...! Ein Singlespeed mit Fixed Gear von heute ist ein ganz anderes Kaliber! Auch wenn sie wirklich auf das allernötigste von den Herstellern reduziert wurden, so versprechen sie ein doch ein einzigartiges Fahrevent. Singlebikes lieben es, sportlich bewegt werden.
Schau dich im Shop von Tretwerk um, dort findest du neben hochwertigem Zubehör wie Pedale, Lenker und Kompletträdern alles zu günstigen Preisen. Tretwerk ist Zoll für Zoll auf Fahrräder eingestellt! Sie haben das Renn-Gen puristischer Rennwagen, wie sie in den 20 er und 30 er Jahren des vergangenen Jahrhunderts zu bewundern waren. Schnell, leichtfüßig und mit direkter Ansprache, lassen sie dich Radfahren wirklich neu entdecken. Aufgrund der ungemeinen Direktheit des Antriebs verleitet ein Singlespeed zu einer außerordentlichen dynamischen Fahrweise und du wirst jede Minute, die du mit solch einer Rennmaschine verbringst genießen!Ein Fixie eignet sich im täglichen Gebrauch hervorragend im Urban Gelände – mit seinem gut gestylten Rahmen ist es bei jeder Gelegenheit ein richtiger Hingucker!

Die Vorteile des Fixie Bikes:

  • preiswerte Alternative im Gegensatz zu technisch hochentwickelten Rädern mit viel Technik, die selten oder gar nicht genutzt wird
  • ein Singlespeed ist daher weniger Gewicht als Bikes, die mit viel Technik bestückt sind
  • Reparaturen und Probleme mit der Gangschaltung und Kette gibt es beim Fixie nicht
  • mehr sportlich akrobatische Möglichkeiten, z.B. rückwärts fahren
  • jeder Zoll des Fixie Bike ist auf Gewicht sparen ausgelegt – ähnlich wie bei einem Rennrad
  • guten Marken Vielfalt vorhanden – Tretwerk hat viele günstige Fixies im Angebot
  • leichte Rahmen Konstruktion - ähnlich wie bei Rennrädern

Nachteile des Single Speed Bikes:

  • Einsatz des Singlespeed im Urban Gelände nur bedingt möglich, da in keine kleinere Gangart geschalten werden kann
  • die Bremsen bei Fixed Gear Fahrrädern sind gewöhnungsbedürftig und müssen trainiert werden
  • Kettenspannung beim Fixie Bike muss immer richtig eingestellt sein
  • Zubehör bei den Fixies ist nur spärlich vorhanden
Bei Tretwerk findest du garantiert das richtige Single Speed. In unserem Online Shop steht dir eine große Auswahl zur Verfügung. Die farbenfrohe Gestaltung des Singlespeed Bikes ist auch für die Damen mehr als interessant. Nicht nur black dominiert, sondern neben schwarz finden sich zahlreiche Bikes, die dir den Kauf so richtig schmackhaft machen! Vor dem Kauf eines Singlespeed Fahrrades solltest du dir aber im Klaren darüber sein, das jeder Zoll auf leichtes Gewicht getrimmt ist und das Fehlen von Gängen sowie schwer zu handhabende Bremsen erst erlernt werden müssen.
Dieser Typ eines Fahrrades ist mit einem normalen Bike daher nicht zu vergleichen. Viele Biker entscheiden sich der Extravaganz wegen für diese ungewöhnliche Art eines Fahrrades.Eben Zoll für Zoll puristisch – und kein bisschen abgehoben! Hohe Geschwindigkeiten lassen sich bei diesen Fahrrädern mühelos fahren und so sehen die meisten Biker nur dein Hinterrad. Deshalb sind gerade diese Rennräder bei Radprofis für Trainingszwecke so beliebt. Aber auch Hobby Rennfahrer und Rad-Kuriere lieben jeden Zoll an einem Fixie; egal ob Pianchi-Pista-Steel Rahmen oder Create-Bike. Diese Räder bieten eben Zoll für Zoll etwas ganz Außergewöhnliches.

Tretwerk – unsere Tipps und Empfehlungen treffen garantiert deinen Nerv!

In unserem Online Shop findest du ständige die neuesten Varianten von Singlespeed Bikes. Das Klassische FF1 mit Flip -Flop Nabe, das NX-3 mit 3-Gang Shimano Nexus Schaltung, das Dominator mit komfartablen Schwalbe Big Appe Ballon-Reifen oder aber das klassisch designte Ace of Spades mit 2 Gang Sturmey Archer Duomatic Schaltung. Alles sofort bestellbar – blitzschnell lieferbar und dies mit einem kostenfreien Versand. Wir von Tretwerk wollen, dass du schnell, unbürokratisch und preisgünstig dein Wunsch Singlespeed Rad bekommst. Aber auch unsere anderen Angebote, wie hochwertige E-Bikes können sich preislich sehen lassen und müssen keinen Vergleich zu anderen Online Angeboten scheuen. Gerade bei E-Bikes wie z. B. Mountainbikes oder Urban Bikes ist Tretwerk immer einen Augenblick voraus - vom Preis super, kostenloser Versand eine Selbstverständlichkeit.

×
×
×
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.